Motif de feuille de suspension murale en macramé … VOULEZ CELA

DIY Macrame Wall Hanging Leaf Pattern...WANT THIS


Motif de feuille de suspension murale en macramé … VOULEZ CELA

Strickvlies ist einer der beliebtesten Stoffe der Welt. Es wird in Sweatshirts, Pullovern und Aktivkleidung verwendet, da es billig, weich und glatt ist und sich perfekt für Siebdruck oder Stickereien eignet. Fast jeder hat mindestens einen Artikel aus Strickvlies in seinem Schrank, aber nur wenige von uns haben viel darüber nachgedacht, wie er tatsächlich hergestellt wird.


Auch wenn Strickvlies einfach zu sein scheint, ist es in Anbetracht des Herstellungsprozesses und der vielen Faktoren, die für eine hohe Qualität verantwortlich sind, keineswegs einfach. Viele Hersteller haben heute nicht nur ihre Strickverfahren geändert, um bessere und qualitativ hochwertigere Produkte zu erzielen, sondern sie haben dem Kleidungsstück auch "Extras" hinzugefügt, wie Lycra in der Rippenborte und Ziernähte.


Wenn die Baumwolle in die Fabrik kommt


Der Prozess beginnt mit Baumwollballen, die abgelegt werden, damit die Baumwolle zusammengemischt werden kann. Die Baumwolle wird geöffnet und dann filtriert; Fremdstoffe herausziehen und die Baumwolle zu gleichmäßigeren Strängen verarbeiten. Dies ist der Schritt, bei dem Stapelfasern in eine Form gemischt werden, deren Masse reduziert und je zu einem gesponnenen Garn verdreht werden kann. Als nächstes durchläuft die Baumwolle einen Ziehprozess, der die Länge pro Gewichtseinheit der Stränge erhöht. Dann muss die Baumwolle abhängig von dem Spinnsystem, das zur Herstellung des Garns verwendet wird, verschiedene andere Prozesse durchlaufen.


Garn spinnen


Es gibt drei Spinnsysteme, die das in Vlies verwendete Garn erzeugen. Open-End-Spinnen, Ringspinnen und Luftspinnen. Open-End-Spinnen ist beliebt, weil es weniger teuer ist. Der Nachteil ist, dass aus offenem Garn hergestellter Stoff dazu neigt, rauer zu sein, als der aus anderen Verfahren hergestellte Stoff einen härteren Griff hat. Ringgesponnene Produkte sind weicher und haben eine schönere Hand. Mit Luftstrahlgarnen hergestellte Sweatshirts werden immer beliebter, da die Luftstrahlgarne weniger behaart sind als ihre Gegenstücke. Dadurch wird das Pilling von Stoffen stark reduziert. ( Pilling wird verursacht, wenn sich Baumwollfasern auf einem Stoff lösen und an Fasern aufhängen, die von der Oberfläche dieses Stoffes abstehen. Wenn die losen Fasern nicht abbrechen, bilden sie eine Pille.) Luftgesponnene Garne werden nur in Baumwolle / Polyester verwendet Mischungen jedoch.


Das Garn stricken


Das Stricken von Vliesstoff erfolgt an einem vierspurig Strickmaschine. Das Vlies kann aus zwei oder drei Enden bestehen. Der Unterschied zwischen den beiden besteht in der Anzahl der in den Stoff eingewirkten Garne. High-End-Schweiß ist in der Regel dreiseitiges Fleece Dies bedeutet, dass die Mühle ein Obergarn, ein Grundgarn und ein Bindegarn verwendet, die miteinander verwoben sind und ein Nickerchen bilden. Drei-Enden-Fleece gilt als stabiler und haltbarer, da beim Strickprozess drei Garne verwendet werden, nicht zwei. Fleece mit zwei Enden verwendet das Bindegarn beim Stricken nicht und hat daher keine so glatte Oberfläche wie drei Enden. Bei einem Vliesprodukt mit zwei Enden ist die Dicke geringer als bei einem Produkt mit drei Enden.


Feinschliff